Skip to content

Kommunistisch-feministische Positionen – ein Reader (und ein wenig Kritik daran)

Juli 3, 2013

Das kommunistische Kollektiv sub*way hat einen Reader zu Kommunismus und Feminismus zusammengestellt, der den Namen ‚Love Feminism. Hate Homophobia, Germany, Capitalism‘ trägt und hier heruntergeladen werden kann. Mit Interesse habe ich besonders den Teil zu ‚Triebbeherrschung, Kapitalismus, Subjekt und bürgerliche Kleinfamilie‘ (S. 11 ff) gelesen. Das Kapitel stellt eine ganz gute und bündige Zusammenfassung wichtiger kommunistischer Positionen zu Familie und Reproduktion dar und kann ganz gut auch als knappe Einführung gelesen werden.

So schlüssig diese Perspektive dieses Textes zunächst ist – und so sehr sie besonders als Analyse rechts-konservativer Familienpolitik geeignet ist – ich persönlich bin zu großer Foucault-Fan um das alles ganz annehmen zu können. Und ‚Sexualität und Wahrheit I‘ mag ich so sehr, dass ich es oft einfach als ‚die Wahrheit‘ lese, was sicherlich auch ein Fehler sein kann. Whatever. Jedenfalls: Deswegen ruft in mir da unweigerlich eine innere Stimme immer sofort ‚Pah, die Repressionshypothese‘ und ‚Freudomarxismus‘ und so weiter. Insbesondere hatte ich im Text Probleme mit dem Begriff der „Beherrschung“ von Trieben und Emotionen durch die Kleinfamilie, der danach klingt, als gäbe es eben klar zu identifizierende, präkulturelle und natürliche Triebe und Emotionen, die dann einfach so besiegt werden können. Vielleicht sollte der Schlussteil genau diese Problematik aufgreifen, indem dieser Adornos Begriff der ‚Naturbeherrschung‘ diskutiert. Sie Idee fand ich sehr interessant, die Argumentation dazu habe ich aber leider nicht ganz verstanden. Ausserdem glaube ich zwar, dass die heterosexuelle Kleinfamilie eng mit dem traditionellen Kapitalismus verbunden war, wie das Kapitel immer wieder postuliert –  dass aber neuere, neoliberale Verhältnisse durchaus flexibler sind und ebenso an erweiterte Familienmodelle Anschluss finden können.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: